Unser Betrieb ist vom 20.12.2023 bis einschließlich 01.01.2024 geschlossen. Letzter Versandtag ist der 19.12.2023, ab dem 02.01.2024 sind wir gerne wieder für Sie da!
Unser shop ist 24/7 für Sie geöffnet, die Bearbeitung von Bestellungen und Anfragen kann allerdings erst ab dem 02.01.2024 wieder erfolgen.
Das WTS-Team wünscht frohe Weihnachten und einen gesunden Start ins neue Jahr!

Elsner Solexa Markisen-/Jalousiesteuerung, 230V, mit Bedienteil und Wetterstation, Automatik für Wind, Sonne, Regen

Solexa Markisen-/Jalousiesteuerung

Artikelnummer: E-S1010 Kategorie:
Bitte Einloggen für Preise bzw. Kauf

Solexa Markisen-/Jalousiesteuerung, 230V, Set: Bedienteil und Wetterstation mit Funkverbindung 868,2MHz, mit Sonnen-, Wind- und Regenautomatik, Innen- und Außentemperatursteuerung, individuelle Beschattungsposition einstellbar, automatische Lamellenverstellung
 
Optional: Gelenk-Ausleger aus Aluminium
bitte hier auswählen!

Gewicht 0,756 kg
Eigenschaften

Die Beschattungssteuerung Solexa fährt eine Markise oder Jalousie, abhängig von Helligkeit und Raumtemperatur, aus und wieder ein. Außenliegende Beschattungen werden automatisch vor Regen, Wind und Frost geschützt. Diese Alarmfunktionen sind einzeln am Bedienteil abschaltbar. Soll der Sonnenschutz durch die Automatik nicht ganz geschlossen werden, kann eine individuelle Beschattungsposition eingestellt werden. Bei Jalousien kann zusätzlich auch der Öffnungswinkel der Lamellen eingelernt werden (Reversierung). Der zu steuernde Antrieb wird direkt an der Wetterstation angeschlossen, was den Verkabelungsaufwand minimiert. Die Wetterstation und das batteriebetriebene mobile Bedienteil tauschen ihre Daten und Befehle per Funk aus. Innerhalb des Gebäudes wird weder eine Leitung zur Stromversorgung noch für Steuerungsdaten benötigt. In den Räumen muss also kein Kabel verlegt werden! Dadurch ist die Beschattungssteuerung Solexa auch ideal zur Nachrüstung geeignet.
• kompakte Beschattungssteuerung für eine Markise oder eine Jalousie (bzw. einen 230 V-Antrieb)
• sichere Kabelverbindung zwischen Wetterstation und Antrieb
• umfangreiche Automatikfunktionen für: Sonne, Wind und Regen sowie Innen- und Außen-Temperatursteuerung
• Ausfahr- / Einfahrverzögerung einstellbar
• individuelle Beschattungsposition einstellbar
• bei Jalousielamellen Reversierung einstellbar
• Motordrehrichtung und Fahrrichtung der Beschattung einstellbar
• mobiles batteriebetriebenes Funk-Bedienteil mit großem Display (Anzeige von Wetterdaten, Alarmmeldungen und Betriebsmodus), mit Tastenfeld und integriertem Innentemperatursensor
• alle Einstellungen erfolgen über das Funk-Bedienteil
• schnelle Inbetriebnahme dank einer Vielzahl von werkseitigen Voreinstellungen
• Parallelbetrieb, mehrerer Antriebe als Gruppe über ein Gruppensteuerrelais möglich

Technische Daten

Technische Daten Funk-Bedienteil
Gehäuse:    Kunststoff (z. T. lackiert)
Farbe:    weiss matt (ähnlich RAL 9016 signalweiss)
Montage:    Aufputz
Maße:    ca. 103 × 98 × 28 mm (B×H×T)
Betriebstemperatur:    0 °C bis + 50 °C
Umgebungsluftfeuchtigkeit max. 80% rF, (Betauung vermeiden!)
Betriebsspannung:    2 x 1,5 V Batterien (AA/Mignon/LR6) oder 2 x 1,2 V (2 Akkus, AA/Mignon/LR6)
Funkfrequenz:    868,2 MHz
 
Technische Daten Wetterstation 230V
Gehäuse:    Kunststoff
Farbe:    weiss, transluzent
Montage:    Aufputz
Schutzart:    IP 44
Maße:    ca. 96 × 77 × 118 mm (B×H×T)
Betriebstemperatur:    -30 °C bis +60 °C
Betriebsspannung:    230 V AC, 50 Hz
Eingang:    (L1/N/PE)
Leistungsaufnahme:    Bereitschaft ca. 3,5 W / 230 V; Betrieb:    ca. 4 W / 230 V
Ausgang:    1 x 230 V-Antrieb (Auf/Ab/N/PE), belastbar bis max. 1000 W, abgesichert mit Feinsicherung T 6,3 A
Heizung Regensensor:    ca. 1,2 W
Messbereich Temperatursensor:    -40 °C bis +80 °C, Auflösung 0,6 °C
Messbereich Windsensor:    0 m/s bis 35 m/s; Auflösung 1 m/s (Windstärke:    Einheit m/s = Meter pro Sekunde)
Messbereich Helligkeitssensor:    0 kLux bis 150 kLux, Auflösung 1 kLux (Lichtstärke:    Einheit kLux = Kilolux = 1000 Lux)