Feste Wellenverbinder Hochschiebesicherung EASYLOCK 1-gliedrig

Hochschiebe-Sicherung „EASYLOCK“

Bitte Einloggen für Preise bzw. Kauf
Artikelnummer: HS-891A Kategorie:

Hochschiebe-Sicherung „EASYLOCK“, 1-gliedrig, feste Wellenverbinder, Ring-Befestigung, einbruchhemmend, für 8-kant Wellen SW40+SW50+SW60, für Profile 8-11mm, einsetzbar bis 15Nm Spindel- / bis 20Nm elektron. Motoren mit reduzierter Endkraft
 
Achtung: Befestigungsringe nicht enthalten!
Befestigungsringe für 40er 8kant-Welle bitte hier auswählen!
Befestigungsringe für 50er 8kant-Welle bitte hier auswählen!
Befestigungsringe für 60er 8kant-Welle bitte hier auswählen!

Gewicht 0,029 kg
Eigenschaften

Schraublose Montage mit zwei Befestigungsringen an
SW40, 50 und 60 Achtkant-Wellen.
Mit Aufnahmeprofil für 8-11 mm Rollladenstäbe.

Einsatzbedingungen

Die Hochschiebe-Sicherungen (HS-Sicherungen) können in Verbindung mit Rollladenmotoren mit max. 20 Nm Drehmoment eingesetzt werden. Zwingend notwendig sind sie bei Elektronikantrieben mit Hindernisfunktion und bei Antrieben die feste Anschläge benötigen. Bei sachgemäßer Montage wird der Rollladen in der unteren Endlage fixiert und die Kraft vom Behang auf die Welle übertragen, so dass ein Hochschieben des Behangs erheblich erschwert wird. Die Anzahl der HS-Sicherungen pro Rollladen ist abhängig von dem Behanggewicht (dies beträgt max. 7 kg pro HS-Sicherung) und von der Rollladenbreite. Unter Berücksichtigung des max. Behanggewichts sollten mindestens zwei HS-Sicherungen bis 1400 mm Rollladenbreite montiert werden und je eine weitere pro 800 mm zusätzlicher Breite. Die Wahl der passenden HS-Sicherung (Typ/Gliederzahl) hängt von der verwendeten Welle und der Breite bzw. Tiefe des Rollladenkastens ab. Bei der Typenauswahl ist ebenfalls zu beachten, dass sich der erste Rollladenstab (Lamelle) bei geschlossenem Rollladen noch im Einlauftrichter (Einlaufstutzen) des Rollladenkastens befindet.