Funk-Windsensor/Vibrationssensor 433 MHz, für Gelenkarmmarkisen, für DMF Funk-System

Funk-Windsensor (Vibrationssensor)

Bitte Einloggen für Preise bzw. Kauf
Artikelnummer: DMF-WI-VS Kategorie:

Funk-Windsensor (Vibrationssensor, bzw. Schwingunssensor) mit Batterie, für Gelenkarmmarkisen, 433MHz, nur in Verbindung mit Funk-Rohrmotoren oder Funk-Empfänger der Serie DMF

Eigenschaften

Der batteriebetriebene Funk-Windsensor (Vibrationssensor / Schwingungssensor) dient als Funksender zur windabhängigen Ansteuerung der DMF Funkmotoren oder DMF Funkempfänger an Gelenkarmmarkisen. Er wird einfach wie ein normaler Funksender zusätzlich zu einem bereits zuvor eingelernten Handsender in einen DMF Funkmotor oder externen Funk-Empfänger eingelernt. Der Funk-Windsensor verfügt über insg. 9 Empfindlichkeitsstufen, die über ein Potentiometer individuell einstellt werden können. Erst wenn die Bewegungs- bzw. Schwingungsstärke der Anlage den eingestellten Sollwert erreicht hat, löst der Funk Windsensor ein Signal zum Einfahren der Markise aus. Zur Sicherheit sendet der Funk-Windsensor das Funk-Signal 3-mal hintereinander aus, nachdem er die eingestellte Bewegungsstärke der Anlage erfasst hat. Bei schwacher Batterieleistung ertönt alle 5 sec. ein Signal, so dass rechtzeitig ein Austausch der Batterien vorgenommen werden kann.

Technische Daten

Farbe:   weiss
Funkfrequenz:   433 MHz
Maße (LxBxH):   150 x 40 x 25 mm
Batterie:   2x AAA Temperaturbereich:   -20°C bis +55°C

Smart Home

Alle unsere funkgesteuerten Rohrmotoren, Empfänger, Motorsteuerungen und Sensoren der Serie DMF sind everHome kompatibel! Mit einem Kundenkonto bei everHome und der everHome-Cloudbox als LAN-Gateway lassen sich diese Geräte über einen Webbrowser oder der zusätzlich kostenlos für Android und iOS erhältlichen everHome App einfach und bequem steuern – überall und weltweit!
 
Wichtige Hinweise:
Sie sollten, auch wenn Sie everHome einsetzen, nicht auf konventionelle Funksender verzichten. Da everHome eine reine online Smart Home Lösung ist, können bei gestörter Internetverbindung wie z.B. durch Probleme bei Ihrem Internetprovider, an Ihrer eigenen Hardware (z.B. Router oder Cloudbox) oder beim Anbieter everHome selbst, keine Funkbefehle übertragen werden. Optimal ist daher für jeden Funk-Motor / Funk-Empfänger einen zusätzlichen Funksender zu verwenden. Damit ist im Stör-/Bedarfsfall gewährleistet, dass Sie die DMF Motoren / Empfänger steuern können.  
►Verkauf von everHome Produkten und Support für alle Fragen rund um everHome ausschließlich über everHome!
►Verkauf unserer Funklösung der Serie DMF ausschließlich über den Fachhandel und Fachbetriebe!